Ski- & Snowboardkurse für Anfänger und Fortgeschrittene

Eine Traditions-Skischule (seit 1928) mit einem jungen, dynamischen Lehrteam.

 

 

 



Wir haben das große „Skischul-Sterben“ der Stadtskischulen überlebt, weil wir:
- Unser Programm auf die Jugend ausgerichtet haben
- Auch Snowboard ins Angebot aufgenommen haben
- Verstärkt Kundenwünsche berücksichtigt haben (Halbtags-Intensivkurse)
- Spezialkurse wie Tiefschnee, Touren oder Slalom im Programm haben
- Auch Privatstunden und Einzelunterricht anbieten

Unsere Preise:

Gruppen-Intensivkurse (4-7 Personen) Halbtags:
5 Halbtage 110,00 €
4 Halbtage 90,00 €
3 Halbtage 60,00 €
Privatkurs 50,00 €  pro Stunde



So sind wir eine der führenden Skischulen Deutschlands mit über 100 "Staatlichem" geblieben. Unser Nachwuchsmann Valentin Kiedaisch ist als Bezirksvorsitzender im Aufsichtsrat des Skilehrerverbandes und seit 2012 Präsidiumsmitglied im internationalen Berufsskilehrerverband (ISIA).
Mehrere Mitglieder unserer Skischule vertreten uns im Lehrteam des Skilehrerverbands, dem höchsten Ausbildungsgremium in Deutschland. Dadurch ist der Wissens- und Könnenstranfer gewährleistet.

Zwei Resorts als fixe Standorte in eigener Regie:
- Das Hotel Cristal in Flumserberg/Schweiz
- Das Hotel Sonnenalm mit dem Sonnenheim in Damüls (größtes Skigebiet Vorarlbergs).

Beide Skigebiete sind Spitzenangebote für Skifahrer und Snowboarder.

An diesen beiden Orten, aber auch in Sölden und St. Moritz können wor unserem Skilehrernachwuchs preiswerte Ausbildungskurse anbieten.